Terminalserver speichert Zugangsdaten nicht

Terminalserver speichert Zugangsdaten nicht

Bei einem Windows 2008R2 Terminalserver kann es sein, das beim Kennwort speichern dies nicht gemerkt wird. Ein manuelles Anmelden funktioniert jedoch.

Diese Einstellung kann per GPO angepasst werden.

Dazu eine GPO erstellen mit der folgenden Einstellung:

Computer > Administrative Vorlagen > System > Delegierung von Anmeldeinformationen > Delegierung von gespeicherten Anmeldeinformationen mit reiner NTLM-Serverauthentifizierung zulassen > aktivieren und anzeigen Button klicken. Dort den Eintrag TERMSRV/* erstellen.

Bildschirmfoto 2015-04-07 um 17.38.50

Bildschirmfoto 2015-04-07 um 17.39.03

In der Ereignissanzeige wird die ID 5378 angezeigt.