Nach langer Zeit mal wieder eine Webapp programmieren

Nach langer Zeit mal wieder eine Webapp programmieren

Einer unserer Kunden möchte gerne über iPads Cameras deaktivieren.

Da sich dieser Punkt tief in den Einstellungen versteckt und Anwender dort nicht zugreifen sollen, wurde ich gebeten dafür eine Lösung zu bringen.

Dazu habe ich eine kleine Webapp gebaut, die auf dem Chocolate UI aufsetzt und die Axis Camera „blind“ schaltet. Dies wird damit bewerkstelligt, das eine Maske erstellt wird, welche dann über Ajax ein- oder ausgeschaltet wird.

Die erste Demoversion sieht dann wie folgt aus:

 

Update:

Das ganze wurde  um ein Admininterface erweitert. Dazu verwende ich den in OSX integrierten Apache mit aktiviertem PHP und nachinstalliertem MySQL.

Damit läßt sich dann die Webapp einfach abändern (Camera ändern, hinzufügen oder löschen).

screen