ESXI: HP ROK wird nicht unterstützt

ESXI: HP ROK wird nicht unterstützt

Bei einer Bestellung eines HP Hosts wurde ebenfalls Windows Server 2016 mit bestellt. Dieser sollte nun jedoch nicht Physisch direkt auf den Server installiert werden, sondern in einer VM.

Bei der Installation bekam ich jedoch die folgende Meldung das dies kein HP Server ist.

Bei der Recherche fand ich die Lösung wie man das Serverbios durchreicht, damit dies bei der Installation erkannt wird.

Dazu in den Eigenschaften der VM einen Parameter anlegen mit dem Namen „SMBIOS.reflectHost“ und den Wert TRUE zuordnen.

Danach funktionierte die Installation problemlos.

Quelle: http://www.hirnschmalz.at/2011/08/11/hp-rok-windows-server-2008-r2-auf-vmware-esxi-installieren/