Sophos mit VDSL (Telekom)

Sophos mit VDSL (Telekom)

Um Sophos UTM mit einer VDSL Leitung der Telekom (z.B. VDSL 50) zu betreiben wird ein Modem benötigt. Leider gibt es keine puren VDSL Modems.

Hier kann man jedoch das Zyxel VMG1312-B30A verwenden, dieser läßt sich dann als Bridge einrichten.

Dazu im Setup des Gerätes Bridge auswählen und WLAN deaktivieren. Danach dann in der Oberfläche unter Netzwerkeinstellungen > Breitband das VDSL Profil editieren und bei 802.1q (nicht p) dann VLAN aktivieren und mit 7 Taggen.

Bei der Einrichtung des Interfaces auf der Sophos DSL (PPPoE) wählen jedoch bei VDSL den Hacken rauslassen. Dann schauen das in den erweiterten Einstellungen darauf achten, das VLAN 7 getaggt ist und eine entsprechende Uhrzeit zur Trennung eingestellt ist.

 

Weitere Links:

http://networkguy.de/?p=628