Windows Server: Es sind keine Anmeldeserver verfügbar

Windows Server: Es sind keine Anmeldeserver verfügbar

Ich habe nun schon einige Kunden, wo irgendwann nach einem Neustart das anmelden nicht möglich ist, statt dessen erscheint die Meldung: „Es sind keine Anmeldeserver verfügbar“.

Die Server sind Windows 2008 R2 bzw. SBS 2011 und Windows 2012 (R2) Server.

Bei den meisten Fällen war es nun so, das sich (warum auch immer) der Active-Directory-Recovery Modus aktiviert hat.

Das Problem lässt sich wie folgt beheben:

  • Startet den Server.
  • Wählt euch mit dem Active Directory Restore Benutzer und Kennwort an (.\administrator und entsprechendes Kennwort).
  • Sollte die GUI nicht komplett gestartet werden, drückt STRG+ALT+ENTF und wählt Taskmanager starten. Anschließend dann auf ausführen und MSCONFIG eingeben, gefolgt von einem Enter.
  • Sollte die GUI starten, geht auf Start > Ausführen und gebt MSCONFIG ein, gefolgt von einem Enter.
  • Geht zu dem Register Start und entfernt den Hacken bei Abgesicherter Start und speichert alles mit Ok.
  • Startet den Server neu.
  • Achtet bei dem Anmelden darauf, das ihr das richtige Konto nehmt für die Anmeldung (es ist noch Administrator voreingestellt).

Windows 10 auf Macbook Pro Retina 2015

Ich habe Windows 10 mit Bootcamp auf meinem Macbook Pro Retina 13″ Modell 2015 installiert. Nach der Windowsinstallation wird automatisch das Bootcamp Setup ausgeführt.

Leider hängt das bei mir (und auch vielen anderen) während des Punktes Realtek Audio.

Recherchen ergaben, das auch andere das Problem hatten und einfach im Taskmanager den Punkt Realtek Setup beendet haben. Danach lief dann die Installation weiter.

 

Quelle: https://discussions.apple.com/thread/6567790?tstart=0


Sicherungslösungen

Folgende Sicherungsmöglichkeiten gibt es:

Windows: Robocopy

Exchange: new-mailboxexportrequest

WHS: Acronis (Clientversion)

ESXI:

Kostenlos ohne Backup API: GhettoVCB: http://www.magikmon.com/mksbackup/ghettovcb.en.html

Mit Backup API: Veem

Hyper-V:

 

Kostenlos bis zu 2 VMs: http://go.altaro.com/?lang=de&LP=GppcHyper-V-RMR-Windowspro-DE&gclid=CKys6Y6shMICFczMtAodXEEAJw


Windows Produktkey auslesen (auf Offline und Server!)

Wenn ein Server so sehr beschädigt ist, das er nicht mehr startet und auch der Produktkey nicht auffindbar ist, dann kann mit dem Tool Produkey diesen auslesen, wenn man die Datei C:\Windows\System32\config\Software hat.

Dazu einfach das tool wie folgt starten:

produkey /regfile dateiname

Damit lassen sich natürlich auch aus laufenden Systemen der Produktkey auslesen.

 

Link: http://www.nirsoft.net/utils/product_cd_key_viewer.html


Windows 2012 R2 und Exchange 2013 SP1

Mal wieder Zeit mit aktuellen Produkten eine aktuelle Umgebung bereitzustellen.

Da der Windows Server 2012 R2 und das Exchange 2013 SP1 draußen ist, werfe ich mal einen Blick drauf und setze den bei mir im LAB ein.

Mal sehen, was es so neues gibt :).


Individuelle Hausautomation mit IPSView

Gerne möchte ich ein wenig meine Hausautomation individualisieren – doch die Mittel der Herstellereigenen App sieht nicht allzu gestalterische Möglichkeiten vor.

Darum habe ich mir das IPSView zugelegt – damit kann man wie folgt steuern:

  • Windows
  • iOS
  • Android

Im Sommer soll dann auch noch ein Mac Client erscheinen.

Android spiele ich mit dem Gedanken, mir ein größeres Tablett für die Wandmontage zuzulegen.

Ich halte euch auf dem laufenden mit den Fortschritten.