Monatliche Archive: Mai 2016

HP Service Pack stoppt mit Fehler 10013

Beim Versuch das aktuelle Service Pack von HP zu installieren stoppte die Installation mit dem Fehler 10013 und dem Hinweis, das keine exklusiven Rechte für die Netzwerkverbindung zu erhalten war.

Bei Recherchen fand ich dann heraus, das das daran liegt das der Routing und RAS Dienst hier blockiert.

Durch beenden des Dienstes konnte ich dann problemlos die Installation durchführen.


HP: Service Pack (SPP) 2016.04 ist da

Das aktuelle Service Pack (SPP) 2016.04 ist da und kann an der folgenden Adresse runtergeladen werden:

https://h20566.www2.hpe.com/hpsc/swd/public/detail?idx=&action=driverDocument&itemLocale=&swItemId=MTX_5d8b441a7a8a4fdf9f8a51fbab&mode=

P.s.: Am besten erst oben rechts anmelden und dann erst Downloaden.


WSUS: Nicht alle Clients werden angezeigt

Es kann sein, das im WSUS nicht alle Clients angezeigt werden, bei der Kontrolle der Gruppenrichtlinien und Einstellungen lokal auf dem Client sind alle Einstellungen richtig.

Dies tritt auf, wenn ein Rechner geimaged oder gecloned wurde – dann habe alle Rechner die gleiche ClientID.

Diese kann jedoch auch nachträglich einfach geändert werden:

  • Öffnen die Regedit
  • Gehen Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate
  • Löschen Sie dort die Einträge (sofern vorhanden): AccountDomainSid und SusClientId
  • Als Privilegierte Shell öffnen (CMD als Administrator ausführen) und wuauclt.exe /detectnow /reportnow eingeben

Danach sollten in der WSUS Konsole die fehlenden Clients auftauchen.

Quelle: http://www.mcseboard.de/topic/162270-wsus-findet-nicht-alle-clients/