Monat: November 2019

Kostenloser Network Load Balancer (NLB) mit Clusterfunktion

Für einen Kunden benötigte ich einen NLB – dieser sollte jedoch auch Hochverfügbar sein. Dabei bin ich mal wieder bei Frankysweb fündig geworden und habe dort den ZEN Load Balancer gefunden. Er hat auch direkt die komplette Installationsanleitung dafür zur Hand. Hier wieder großen Dank an Frank! Ich habe dann auf beiden Hosts jeweils eine…
Weiterlesen

Office 365 mit Postfix-Relay unter Windows mit Linux (WSL)

Ich hatte bei einem Kunden das Problem, das dieser auf Office 365 umgestellt hat und ein altes MFP (Multifunktionsgerät) nicht mit Office 365 Exchange Online zusammenarbeiten wollte. Deshalb entschloss ich mich dazu ein Mailrelay einzusetzen auf Postfix Basis. Jedoch wollte ich nicht extra einen Raspberry dafür holen und auch nicht extra noch HyperV auf dem…
Weiterlesen

Windows Server 2008 R2 zu Windows Server 2019 Migration

Installieren Sie den Windows 2019 Server. Geben Sie einen beschreibenden Namen. Vergeben Sie eine feste IP. Auf dem alten DC öffnen Sie Active Directory Standort und Dienste, gehen Sie mit der rechten Maustaste auf den obersten Punkt links und stellen Sie die Domänenfunktionsstufe sowie die Gesamtstrukturstufe auf Windows Server 2008R2. Sollte der alte Server ein…
Weiterlesen

HP Server: X64 Exception Type 0x0D

Sollten Sie einen frischen HP Server mit der folgenden Meldung haben bei der Windowsinstallation, deaktivieren Sie bitte im Bios „UEFI Optimized Boot“ und starten den Server neu. Danach sollte es funktionieren.

Fileserver hochverfügbar machen mittels DFS

Wir werden einen Cluster erstellen, welcher einen DFS-Namespace hostet und in diesem Ordner bereitstellen von 2 Server, welche wiederum sich gegenseitig Replizieren. Zu beginn sollte erst eine Datensicherung erstellt werden. Als erstes müssen zwei shared Storage zur Verfügung stehen, z.B. iSCSI Target (beispielsweise von einem NAS). Diese werden auf dem ersten Knoten eingerichtet (z.B. mittels…
Weiterlesen