iPhone im Urlaub mit Telekom Vertrag

iPhone im Urlaub mit Telekom Vertrag

Ich nutze ein iPhone mit Telekom Vertrag. Da dies die Stream On Option hat (Musik und Video) habe ich natürlich alles so eingestellt, das es auch über Mobilfunk genutzt werden kann. Weiterhin ist WLAN Call aktiv.

Im Urlaub kann dies jedoch teuer werden, da bei WLAN Call jeder Anruf aus Deutschland geführt wird. Im EU Roaming sind zwar die Anrufe vom Ausland ins Ausland und nach Deutschland enthalten, jedoch nicht die Anrufe von Deutschland INS Ausland. Deswegen ausschalten.

Auch gilt zwar das Datenvolumen wie in Deutschland, jedoch greifen nicht die Stream On Optionen und Streaming wird voll vom Datenvolumen abgezogen.

Deswegen im iPhone (und natürlich auf iPad oder Apple Watch wenn diese eine eSIM haben) in die Einstellungen > Telefon > Rufnummer (bei Dual SIM) auswählen > WLAN-Anrufe > WLAN-Anrufe auf iPhone deaktivieren.

Dann in Einstellungen > Dienstname > Mobile Daten > Deaktivieren.

Meine Dienste waren:

  • iTunes und App Store sowie Apple Music (eigener Eintrag)
  • Netflix
  • Amazon Music / Video / Photos
  • Plex
  • Fotos
  • Nextcloud
  • Spotify

Dann als nächstes direkt in den entsprechenden Apps schon Medien für unterwegs runterladen.