Der Öltank wird entsorgt

Eigentlich war ich ja davon ausgegangen, das ich die Heizung noch ein wenig nutze – obwohl diese schon 30 Jahre alt war. Deswegen hatte ich sogar noch im Sommer zugeschlagen, als das Heizöl so günstig war.

Da aber der Boden im Erdgeschoß raus musste fiel bei uns auch die Entscheidung für eine Fußbodenheizung. Jedoch machte es wenige Sinn, eine Investition von mehreren Tausend Euros in die alte Anlage zu stecken, somit entschieden wir uns auch direkt für eine neue Anlage.

Dazu ließen wir uns von der EVL einen Gasanschluss ins Haus legen.

Die Heizung und auch die Fußbodenheizung ist nun auch schon in Betrieb und Mittwoch wurde auch das letzte Element komplett entsorgt – der Öltank mitsamt Inhalt.

Nun ist an der Stelle nur noch eine kleine Mauer, diese wird die Tage auch noch weichen müssen. Dort wird dann der Heimwerkerkeller eingerichtet, welcher derzeit noch im Hauswirtschaftsraum ist – dieser wird dann auch viel größer.

Alles in allem noch eine Menge Arbeit.

Tags: ,