Schlagwort: VMWare

VMWare VCSA Bereitstellung hängt – kleiner DNS Server half

Während der Bereitstellung einer VMWare 6.7 VCSA hing das Setup länger und brach ab, Daraufhin habe ich diese als OVF Datei bereitgestellt – auch hier hing die Bereitstellung bei Konfiguration beim Hostnamen. Das lag daran, das er den Namen nicht im DNS auflösen konnte. Deshalb habe ich einen kleinen DNS Server (Portable Version für Windows)…
Weiterlesen

VMWare/Windows/iLO: Uhrzeitsynconisation einrichten

Auf dem Host die Uhrzeit einstellen (z.B. im iLO – bei iLO beachten, das Zeit immer UTC ist). Dann auf dem ESXI unter Navigator > Host > Verwalten > Uhrzeit und Datum wie folgt einstellen Startrichtlinie: Mit dem Host starten und beenden NTP Server: 0.de.pool.ntp.org Dienst starten In der VM dann in einer CMD Box…
Weiterlesen

Veeam: Replikation schlägt fehl (von VMWare 6.7 Host auf VMWare 6.0 Host)

Ein Kunde hatte einen neuen Host basierend auf HP DL 380 Gen 9 bekommen und dort das aktuelle HP Custom Build ISO mit VMWare 6.7 eingesetzt. Da der alte Host basierend auf einen HP DL 380 Gen 7 noch in Ordnung war, habe ich diesen als Fallback Server für Veeam Replikate genommen (für das Replikate…
Weiterlesen

VMWare: Tipps und Tricks

Copy and Paste aktivieren in der Remote Console oder auf dem Host: https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Copy_%26_paste_im_vSphere_Client_aktivieren VM kopieren per Shell statt mit vSphere Converter: https://www.debinux.de/2013/12/esxi-virtuelle-maschine-auf-anderen-esxi-kopieren/

Kostenlose Software für den Server- bzw. Netzwerkbereich

Viele Softwareprodukte, die ich einsetze sind entweder kostenlos oder zumindest für den Privateinsatz kostenlos. Diese Software stelle ich hier vor: Sophos UTM: Professionelle Firewall welche Web- und Emailfilter bietet sowie VPN und alles dies mit einem Umfangreichen Reporting. Die Homeversion ist bis zu 50 IP Adressen frei. VMWare ESXI Server: Host zum virtualisieren von Servern,…
Weiterlesen

ESXI 6.5 (Free) – Neuen Admin anlegen

Im ESXI WebUI anmelden. Unter Verwalten > Sicherheit und Benutzer > Benutzer einen neuen Benutzer anlegen. Dann unter Host > Aktionen > Berechtigungen diesen User mit entsprechender Rolle anlegen.

ESXI 6.5 (Free) mit öffentlichen Zertifikat ausstatten

Da der ESXI nun mit einem Webinterface ausgestattet ist, welches mittlerweile gut unter OSX funktioniert, möchte ich gerne komfortabler und sicherer auf das Webinterface zugreifen. Dazu möchte ich gerne den Server mit einem gültigen öffentlichen 3 Jahres Zertifikat von Comodo ausstatten, welches ich auf meinem Exchange Server verwende. Dieses habe ich für ca. 15€ für…
Weiterlesen

Erneuter Serverupgrade

Leider verbraucht der „alte“ Server zu viel Strom, so das ich mir einen anderen holte – der „nur“ noch um die 170W Strom verbraucht. Dieser ist ein HP DL 380 G7: Dieser ist wie folgt ausgestattet: 2 x Xeon E5630 90 GB Ram 4 x Gigabit Netzwerk iLO 3 Advanced Redundantes Netzteil (das 2. ist…
Weiterlesen