Kategorie: Server

Debian 9: Update PHP von 7.0.33 auf 7.4

Ich gehe dazu wie folgt vor: Bevor ich beginne, aktualisiere ich erst natürlich die Datensicherung und erstelle einen Snapshot in VMWare Auf dem Webserver mit Shell oder per SSH anmelden Zu Root wechseln mit su Als erstes installiere ich ein benötigtes Paket mit apt install apt-transport-https Dann das System aktualisieren mit apt update und apt…
Weiterlesen

Windows 2019: Stand Alone Server als Terminalserver

Manchmal ist es gewünscht einen Single Server als Terminalserver zu konfigurieren – ohne AD und ohne Bereitstellungsassistent. Dies ist relativ einfach. Dazu in der Server Manager die Rolle Remotedesktopdienste installieren und die Punkte Remote Desktop Session Host sowie Remote Desktop Lizensierung wählen. Mit gpedit.msc dann unter Computerverwaltung > Administrative Vorlagen > Windows-Komponenten > Remotedesktopdienste >…
Weiterlesen

Office 365: Verbinden mit Powershell und Sync User löschen

Nachdem ich mein Active Directory auf Azure AD migriert hatte mittels Azure Connect, hatte ich immer noch den Sync User im AD – welcher sich nicht in der Webgui unter admin.microsoft.com löschen ließ. Dies konnte ich jedoch mittels Powershell ausführen, dazu musste ich wie folgt vorgehen: Eine privilegierte Powershell starten (Powershell rechte Maustaste > als…
Weiterlesen

Exchange Remotezugriff Konfigurationsscript

$servername = „FWEX2“ $internalhostname = „outlook.frankysweb.de“ $externalhostname = „outlook.frankysweb.de“ $autodiscoverhostname = „autodiscover.frankysweb.de“   $owainturl = „https://“ + „$internalhostname“ + „/owa“ $owaexturl = „https://“ + „$externalhostname“ + „/owa“ $ecpinturl = „https://“ + „$internalhostname“ + „/ecp“ $ecpexturl = „https://“ + „$externalhostname“ + „/ecp“ $ewsinturl = „https://“ + „$internalhostname“ + „/EWS/Exchange.asmx“ $ewsexturl = „https://“ + „$externalhostname“ + „/EWS/Exchange.asmx“…
Weiterlesen

VMWare VCSA Bereitstellung hängt – kleiner DNS Server half

Während der Bereitstellung einer VMWare 6.7 VCSA hing das Setup länger und brach ab, Daraufhin habe ich diese als OVF Datei bereitgestellt – auch hier hing die Bereitstellung bei Konfiguration beim Hostnamen. Das lag daran, das er den Namen nicht im DNS auflösen konnte. Deshalb habe ich einen kleinen DNS Server (Portable Version für Windows)…
Weiterlesen

Office 365 Anmeldung erscheint bei on Premise Exchange

Sollte nach einer Azure AD Anbindung (z.B. für die Teams-Nutzung) bei einem Exchange on Premise Exchange die Office 365 Anmeldung nerven und nicht mehr gewünscht sein, so kann diese mittels eines Registryeintrages deaktiviert werden. Regedit öffnen Zum folgenden Pfad navigieren (Einträge die fehlen, sind zu erstellen): HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\AutoDiscover Einen neuen DWORD Eintrag erstellen mit dem Namen…
Weiterlesen

Microsoft Teams: Chat Icon fehlt

Gehen Sie in das Teams Admincenter unter https://admin.teams.microsoft.com mit Adminanmeldedaten. Gehen Sie unter Organisationsweite Einstellungen > Teams-Upgrade. Wählen Sie bei Koexistenzmodus Zusammenarbeit und Besprechungen mit Skype for Business und Teams und aktivieren Sie ggf. Skype for Business-Benutzer benachrichtigen, dass ein Upgrade für Teams verfügbar ist. Aktivieren Sie auch ggf. bei Bevorzugte App für Teilnahme der…
Weiterlesen

Microsoft SQL Server: Fehlermeldung Server nicht gestartet oder benannte Instanz nicht gefunden

Falls der Remotezugriff über das Netzwerk nicht mit einem Microsoft SQL Server funktioniert, jedoch lokal prüfen Sie bitte erst mal die Windowsfirewall. Sollte die nicht das Problem sein, dann bitte schaue ob auf dem SQL Server der SQL Browserdienst auf Startart automatisch steht und gestartet ist. Weiterhin kontrollieren ob TCP/IP und/oder Named Pipes aktiviert ist.…
Weiterlesen

Office 365 Emails versenden über Anwendungen oder MFP Geräte

Wenn Sie Office 365 verwenden und Emails versenden müssen über Anwendungen (z.B. Datensicherung, Warenwirtschaftsprogramm) oder Geräte (z.B. Multifunktionsdrucker, NAS usw.) können Sie das ebenfalls einrichten. Sie benötigen dazu die folgenden Voraussetzungen: Office 365 Adminrechte für die ECP (Exchange Configuration Panel) Feste IP für den Internetanschluss wo versendet wird. Gehen Sie wie folgt vor: Besorgen Sie…
Weiterlesen

Homeoffice mit Remotedesktop und VPN einrichten

In Zeiten des Corona Virus bekomme ich sehr oft die Anfrage Homeoffices einzurichten. Da teilweise jedoch Anwendungen genutzt werden, welche nicht über eine VPN Verbindung genutzt werden können richte ich gerne auf einem bestehenden Homerechner ein VPN mit einer RDP Verbindung auf dem Arbeitsplatz PC ein. Lösungen wie Terminalserver oder VDI sind oft zu kostspielig…
Weiterlesen