Schlagwort: VCSA

VMWare VCSA Bereitstellung hängt – kleiner DNS Server half

Während der Bereitstellung einer VMWare 6.7 VCSA hing das Setup länger und brach ab, Daraufhin habe ich diese als OVF Datei bereitgestellt – auch hier hing die Bereitstellung bei Konfiguration beim Hostnamen. Das lag daran, das er den Namen nicht im DNS auflösen konnte. Deshalb habe ich einen kleinen DNS Server (Portable Version für Windows)…
Weiterlesen

VCSA Appliance direkt einrichten (ohne ClientintegrationPlugin)

Ich wollte auf einem Host die VMWare VCenter Server Appliance einrichten – jedoch machten die ClientintegrationPlugins Probleme und ließen sich nicht installieren. Da ich mich nicht lange mit der Problematik herumschlagen wollte, habe ich mich dazu entschlossen die VM direkt einzurichten. Dazu habe ich auf einem Windowsrechner das ISO runtergeladen und gemountet. Anschließend habe ich…
Weiterlesen

VMWare: VM mit vSphere Converter verschieben ohne VCENTER

Sollte das VCENTER bzw. VCSA nicht erreichbar sein und man muss einen Server virtualisieren (z.B. den VCENTER Server nach einem Startproblem) so kann man dennoch mit ein paar Handgriffen dies vollziehen. Voraussetzung ist jedoch das man auf einen der angebunden Hosts noch direkt kommt. Dazu mit SSH auf den Host direkt und die folgenden Befehle…
Weiterlesen

ESXI/VCSA 6.5: Informationen zur Lizensierung

Zu der VCSA kann sich kein Fett-Client mehr verbinden, es wird nur noch der Web-Client unterstützt. In dem Web-Client der VCSA ist die HMTL5 Version stark abgeschwächt und unterstützt einige Funktionen noch nicht – wie z.B. die Lizenzen. Um Lizenzen einzupflegen nutzen Sie bitte die Flash Version. Sollten sie kein Flash installiert haben, können Sie…
Weiterlesen

Vsphere (VCSA) AD integrieren (SSO)

Wenn die VCSA Appliance ans AD angebunden wird, kann man sich am Vsphere Client mit der Windows Integrierten Anmeldung direkt aufrufen. Dazu wie folgt vorgehen: An der VCSA anmelden (https://ip:5480) mit root und dem Passwort. Unter Vcenter > Authentification ans AD anbinden: VCSA Appliance neustarten. An der Webgui (https://ip:9443) als Administrator (administrator@vsphere.local, am besten direkt ändern…
Weiterlesen