Office 365: Verbinden mit Powershell und Sync User löschen

Nachdem ich mein Active Directory auf Azure AD migriert hatte mittels Azure Connect, hatte ich immer noch den Sync User im AD – welcher sich nicht in der Webgui unter admin.microsoft.com löschen ließ.

Dies konnte ich jedoch mittels Powershell ausführen, dazu musste ich wie folgt vorgehen:

Eine privilegierte Powershell starten (Powershell rechte Maustaste > als Administrator ausführen)

  • Install-Module -Name AzureAD
  • Connect-AzureAD bzw. Connect-AzureAD -AzureEnvironmentName AzureGermanyCloud
  • Connect-MsolService
  • Get-MsolUser
  • remove-msoluser -userprincipalname Sync_xxxx_xxxxxxxxx@xxxx.onmicrosoft.com

Sollte man nicht in der Deutschen Azure Cloud sein, dann muss man die folgenden Connect Strings verwenden:

Office 365-CloudBefehl
Office 365 weltweit (+GCC)Connect-AzureAD
Office 365, betrieben von 21VianetConnect-AzureAD -AzureEnvironmentName AzureChinaCloud
Office 365 DeutschlandConnect-AzureAD -AzureEnvironmentName AzureGermanyCloud
Office 365 U.S. Government DoD und Office 365 U.S. Government GCC HighConnect-AzureAD -AzureEnvironmentName AzureUSGovernment

Weitere Informationen: