Veeam Agent for Linux aktualisieren (auf Debian oder Ubuntu Server)

Veeam Agent for Linux aktualisieren (auf Debian oder Ubuntu Server)

Veeam Agent for Linux ist eine kostenlose Datensicherungssoftware für Linux und aktuell in der Version 3 Verfügbar.

Sollten Sie eine Vorversion installiert haben, dann können Sie diese einfach aktualisieren.

Dokumentieren Sie jedoch alle Jobs vorher.

Greifen Sie mit root rechten (oder als User, dann jedoch den Aktionen ein „sudo“ vorstellen).

Gehen Sie auf Veeam.com und laden Sie die entsprechende Version herunter (z.B. veeam-release-deb_1.0.5_amd64.deb) und bringen Sie diese auf den Server (z.B. mit wget oder SCP).

Aktualisieren sie das Paket:

 dpkg -i veeam-release-deb_1.0.5_amd64.deb 

Aktualisieren Sie die Pakete:

 apt-get update

Installieren Sie nun Veeam Backup Agent for Linux neu (es wird aktualisiert):

 apt-get install veeam

Sollte eine Rückfrage kommen, ob die Veeam.ini aktualisiert werden sollte, würde ich dies annehmen (mit Y), damit auch alle neuen Möglichkeiten Verfügbar sind.